Ausbildung zur Fachkraft für Elementare Musikerziehung in Kindertagesstätten/GBS/GTS

Inhalte der Ausbildung zur „Fachkraft für Elementare Musikerziehung in Kindertagesstätten/GBS/GTS“

  • Weiterentwicklung der persönlichen musikalischen Interessen und Stärken der Auszubildenden
  • Bewegung und Tanz mit Kindern
  • Stimmbildung
  • Singen und Sprechen mit Kindern
  • Elementares Instrumentalspiel mit Orff-Instrumente, Bodypercussion, Alltagsgegenständen
  • Einsatz von Instrumenten in der Liedbegleitung und in musikpädagogischen Angebote
  • Improvisation
  • Allgemeine Musiklehre, Solmisation und Rhythmus Schulung
  • Methoden in der musikpraktischen Arbeit mit Kindern

 

 „Fachkraft für Musikerziehung in Kindertagesstätten/GBS/GTS“

nach schriftlicher Abschlussarbeit und bestandener Lehrprobe.

Die Ausbildung ist berufsbegleitend. So verbringen Sie einen Tag der Woche als Teilnehmer im Hamburger Konservatorium und können anschließend Ihr erworbenes Wissen im Kita Alltag anwenden.

Das Eingangstreffen für alle Teilnehmer findet am 12. Oktober 2017 von 9.00-12.00 Uhr statt im Hamburger Konservatorium statt. (Die Adresse wird noch bekannt gegeben.)

Der erste Ausbildungstag ist der 2. November 2017. Der Donnerstag bleibt der Seminartag. 

 

Veranstaltungsdetails

Kursnummer: A1
Zielgruppe: Pädagogische Mitarbeiter/-innen
Dozent/in: Hilke Billerbek
Datum/Uhrzeit: Start: 02.11.2017 (4 Semester)
Teilnehmerzahl: 10 - 20
Anmeldeschluss: Freitag, 29. September 2017
Veranstaltungsort: Hamburger Konservatorium - Musik Akademie
Sülldorfer Landstraße 196
22589 Hamburg
Deutschland
Kosten: 3555€ pro Teilnehmer

Hilke Billerbek

Musik Dozentin des Hamburger Konservatoriums

SitemapDatenschutzImpressum