PQ-Sys - Audit (Teil 2)

Die Teilnehmer*innen bekommen die Möglichkeit, anhand einzelner Qualitätsbereiche ein Prozessaudit (z. B. Beobachtung und Dokumentation, Elternarbeit, Eingewöhnung oder Übergänge) durchzuführen und auszuwerten. Sie setzen ihre im Teil I erworbenen Kenntnisse in die Praxis um.

 

Inhalte:

  • Einführung in das Thema. Kurze Wiederholung der Inhalte von Teil I.
  • Planung und Vorbereitung eines internen Audits in der Kita
  • Erarbeitung eines Auditplans (Ablauf, Ziele)
  • Was wollen wir überprüfen?
  • Welche Vorgehensweise eignet sich, um das Auditziel zu erreichen?
  • Vorbereitung eines internen Audits zu einem Prozess z.B. „Elterngespräche“, „Eingewöhnung“, „Vorschularbeit“, „Übergänge“ o.ä.
  • Welcher Prozess/ welches Thema wird auditiert?
  • Erstellung einer Audit-Fragencheckliste
  • Beispiele aus der Arbeitshilfe für die Checkliste nutzen
  • Durchführung eines Audits im Rollenspiel
  • Eröffnungsgespräch
  • Befragung
  • Abschlussgespräch - erste Zusammenfassung
  • Umgang mit speziellen Audit-Situationen anhand ausgewählter Beispiele
  • Verständnis signalisieren, Befürchtungen thematisieren
  • Mit Konflikten umgehen
  • Konstruktive Kritik üben
  • Auswertung der Audit Ergebnisse und ggf. Einleitung erforderlicher Maßnahmen
  • Korrekturmaßnahmen entwickeln
  • Verbesserungsvorschläge ausprobieren
  • Empfehlungen aussprechen
  • Überwachung der Maßnahmen
  • Was soll überwacht werden?
  • Wie soll überwacht werden?
  • Wer überwacht? 

 

Ziele der Fortbildung:

  • Die Teilnehmer*innen sind in der Lage, interne Audits in ihren Einrichtungen durchzuführen.
  • Die Teilnehmer*innen simulieren ein Prozess-Audit und führen die Befragung der Mitarbeiter*innen anhand der vorbereiteten Audit-Fragencheckliste durch.
  • Die Teilnehmer*innen wissen, wie man die Ergebnisse eines Audits auswertet und nutzen diese für die kontinuierliche Entwicklung von Qualität.
  • Die Teilnehmer*innen können einen Auditbericht erstellen.

 

 

 

 

Veranstaltungsdetails

Kursnummer: 2041
Zielgruppe: Leiter*innen, Mitarbeiter*innen
Dozent/in: Ewa Dobrowolski
Datum/Uhrzeit: 11.12.2020/ 09:00-16:00 Uhr
Teilnehmerzahl: 10 - 16
Anmeldeschluss: Mittwoch, 2. Dezember 2020
Veranstaltungsort: WABE International Academy
Sonninstraße 24
Eingang Sonninhof 3
20097 Hamburg
Deutschland
Kosten: 188€ pro Teilnehmer
Jetzt anmelden

Ewa Dobrowolski

Diplom Pädagogin

interne Qualitätsauditorin

Fachberatung

SitemapDatenschutzImpressum