Online-Fortbildung: Gemeinsam statt einsam - Fortbildungsreihe (5-Module)

Mit 5 Modulen á 90 Minuten starten wir mit der spannenden Online-Fortbildung „Gemeinsam statt einsam“.  Diese Online-Fortbildung mit jeweils 6-8 Teilnehmer*innen umfasst die Arbeitssituation während der Pandemie im Gegensatz zum vorherigen Alltag. Zu den vielen Unterschieden gehört auch, dass sich nicht wie gewohnt im Team über die Arbeit ausgetauscht werden kann. Um sich dennoch gegenseitig zu stärken und unterstützen, gibt es 'Gemeinsam statt einsam'. Diese Onlineveranstaltung, in der im Videoformat eine 'Fallsupervision' stattfindet, bietet viel Raum für eigene Themen der Teilnehmer*innen.

Inhalt u.A.: 

  • Eigenes professionelles Verhalten in dieser Zeit
  • Neue verschärfte Belastungen durch die Pandemie

Voraussetzung: 

Um gewinnbringend an 'Gemeinsam statt einsam' teilzunehmen ist es wichtig, dass man sich an einem ruhigen Ort aufhält, an dem man stabiles Internet nutzen kann. 

Diese Fortbildung wird über ZOOM angeboten. Jede*r Teilnehmer*in erhält von uns nach der Anmeldung, vor dem Fortbildungsbeginn, eine ausführliche Beschreibung bis hin zur Anmeldung und Nutzung des Tools.

 

 

Veranstaltungsdetails

Kursnummer: 2042
Zielgruppe: Mitarbeiter*innen, Pädagog*innen, Heilpädagogische Fachkräfte, stellv. Leitungen
Dozent/in: Marcus Schnuck
Datum/Uhrzeit: 09.06./ 16.06./ 26.06./ 01.07.2020 und ein weiterer Termin 09:00-10:30 Uhr
Teilnehmerzahl: 6 - 8
Anmeldeschluss: Montag, 25. Mai 2020
Veranstaltungsort: Online-Fortbildung ZOOM
Deutschland
Kosten: 225€ pro Teilnehmer

Marcus Schnuck

Soziologe/Pädagoge/Supervisor

SitemapDatenschutzImpressum