Wenn Mutti trinkt, trinkt das ungeborene Kind folgenschwer mit!

FASD - Fetale Alkoholspektrum Störung

FASD ist die häufigste- nicht genetisch bedingte - Ursache für angeborene Fehlbildungen, geistige Behinderungen, Wachstums- und Entwicklungsstörungen, sowie für extreme Verhaltensauffälligkeiten.

Allein in Deutschland wird bei mehr als 15.000 Neugeborenen jährlich die - während der Schwangerschaft zugefügte und unheilbare - Schädigung durch Alkohol diagnostiziert; dazu kommt eine hohe Dunkelziffer. Häufig steht es den betroffenen Menschen lebenslang 'ins Gesicht geschrieben'; denn FASD hinterlässt meist nicht nur irreparable Hirn- und Organschäden, sondern ebenso Anomalien im Gesicht, an Händen und Füßen. Der Umgang mit FASD geschädigten Kindern ist in allen Lebensbereichen eine nicht endende Herausforderung. 

Gemeinsam mit Ihren Erfahrungen aus der Kita-Praxis, schauen wir genauer auf die vielfältigen Störungen, unter denen FASD-Kinder leiden. Zusammen entwickeln wir praktische Handlungsansätze, wie Sie auch FASD geschädigte Kinder Ressourcen orientiert in den Kita-Alltag integrieren können und den Eltern gegenüber zu einer wertschätzenden inneren Haltung finden können. 

Schwerpunkte des Seminars: 

  • Welche FASD-Symptome kennen Sie bereits? 
  • Wie erleben Sie den Kita-Alltag mit FASD geschädigten Kindern?
  • Welche innere Haltung nehmen Sie gegenüber den Eltern ein? 
  • Was genau ist FASD?
  • In welchem Schwangerschaftsmonat entstehen spezifische Schädigungen?
  • Symptome: körperlich, psychisch, kognitiv, sozial 
  • Begleiterkrankungen und Folgestörungen 
  • Therapiemöglichkeiten 
  • Pädagogische Handlungsansätze für die Kita-Praxis
  • Ressourcenorientierte Arbeit mit FASD-Kindern 

Veranstaltungsdetails

Kursnummer: 2046
Zielgruppe: Mitarbeiter*innen, Pädagog*innen, Interessierte, Eltern, Leiter*innen, Heilpädagogische Fachkräfte, stellv. Leitungen
Dozent/in: Christine Kochs
Datum/Uhrzeit: 16.09.2020, 09:00-16:00 Uhr
Teilnehmerzahl: 8 - 16
Anmeldeschluss: Freitag, 14. August 2020
Veranstaltungsort: WABE International Academy
Sonninstraße 24-28
Eingang Sonninhof - 3
20097 Hamburg
Deutschland
Kosten: 188€ pro Teilnehmer
Jetzt anmelden

Christine Kochs

Training, Coaching, Supervision, Meditation, Psychotherapie (HPG) 

SitemapDatenschutzImpressum