Vor dem Hintergrund des lebenslangen Lernens sollten sich auch Pädagogen im Frühkindlichen Bereich über ihre Fähigkeiten, Kompetenzen und berufliche Wünsche bewusst sein. Gerade in einem Berufsfeld, das durch gesellschaftliche Veränderungen so stark beeinflusst wird und damit einer ständigen Dynamik unterliegt, bekommt der Bereich Fort- und Weiterbildung eine hohen Stellenwert, um professionelle Erziehungsarbeit kontinuierlich ausüben zu können. Ob Tagesseminare, Fachtagungen, Inhouse-Schulungen oder längerfristige Weiterbildungen, bietet die WABE International Akademie eine Vielfalt an Fort-/Weiterbildungsmöglichkeiten. Neu im Programm haben wir die 160-Stunden Qualifizierung für Quereinsteiger.

Stöbern Sie durch unser Fortbildungsprogramm 2019!  

Ihr WABE International Academy Team

Filtern Sie die Fort-/Weiterbildungen nach Ihren Bedürfnissen!

Die Auseinandersetzung mit den Lebensgeschichten anderer ist ein wesentlicher Bestandteil von Biografiearbeit. Sie eröffnet der pädagogischen Fachkraft ein Lernfeld, in welchem sie eigene Einstellungen und Haltungen mit denen anderer vergleicht und aufeinander abstimmt. Ursprünge und Wurzeln verschiedener Denk- und Handlungsweisen bezieht sie dabei ebenso mit ein, wie die Unterschiedlichkeit der Lebenswege und individuellen Erfahrungen. Dies öffnet die Chance auf einen Perspektivenwechsel.

WABE Geschäftsstelle
28.02.2019 09:00 - 16:00 Uhr

Jeden Tag entdecken Kinder neue in der Kita, lernen und entwickeln sich ständig weiter.

Jeden Tag beobachten Pädagog*innen die Themen der Kinder und unterstützen sie bei ihren großen und kleinen Herausforderungen im Alltag.

In dem Wort "Beobachtung" ist der Begriff ACHTUNG enthalten. Bildungs- und Lerngeschichten sind eine sehr professionelle Möglichkeit, achtsam mit Beobachtungen umzugehen und diese für Kinder als wichtigen Bestandteil ihrer Entwicklung zu sichern. Sie bilden einen wesentlichen Bestandteil der offenen Pädagogik der Achtsamkeit und sind ein Qualitätsmerkmal der Pädagogik.

 

WABE Geschäftsstelle
20.03.2019

Wer kompetent auftritt, wird ernst genommen und überzeugt das Publikum. In der heutigen Arbeitswelt ist es selbstverständlich, dass Mitarbeiter*innen sich täglich vor Kolleg*innen oder Eltern präsentieren. Den meisten fällt das immer noch schwer und sie sind vor Veranstaltungen oftmals nervös und unruhig. Und Menschen haben die Erfahrung gemacht, dass nicht immer die besten Vorschläge und Ideen umgesetzt werden, sondern die, die am überzeugendsten präsentiert werden. Neben fachlichem Wissen zählen Authentizität, Glaubwürdigkeit, Ausstrahlung und Sympathie zu den entscheidenden Erfolgsfaktoren.

WABE Geschäftsstelle
21.03.2019 / 09:00 - 16:00 Uhr

Kratzen, Beißen, Hauen... Verhaltensweisen die unter Kindern oft vorkommen, häufig begleitet von einer rudimentär- verbalen und nonverbalen aggressiven Haltung die meistens mit Tränen endet. Die Schwierigkeiten in der Äußerung von Bedürfnissen erhöhen die Frustration der Kinder, die in diesem Alter eher handeln und alles ausprobieren.

WABE Geschäftsstelle
22.03.2019 / 09:00 - 16:00 Uhr

"Musik macht glücklich" - nicht nur Kinder sondern auch Erwachsene

Singen und Bewegen macht Freude, stärkt Gemeinschaftsgefühl und Selbstvertrauen, schult das Gehör, erhöht die Körperspannung und Konzentration und fördert darüber hinaus Sprache und Artikulationsvermögen. Dieser Workshop ist für alle die Lust haben mit Kindern zu singen und mit der Ukulele zu begleiten.

23.03.2019 / 09:00 - 16:00 Uhr

In der täglichen Arbeit mit Kleinstkindern nehmen Sie eine bedeutungsvolle Rolle ein. Im Rahmen der Betreuung, Erziehung und Bildung prägen Sie die kleinen Persönlichkeiten in einer entscheidenden Lebensphase, in der wichtige "Weichen" für das spätere Leben gestellt werden, mit.

WABE Geschäftsstelle
26.03.2019/ 09:00-16:00 Uhr
SitemapDatenschutzImpressum