Im Zuge gesellschaftlicher Veränderungen und dem Ausbau der Ganztagesbetreuung /Ganztagsschulen (GBS/GTS) von Kindern nach dem Besuch der Kita bzw. dem Kindergarten, erhält diese Art der Betreuung eine neue wichtige Rolle innerhalb der Bildungslandschaft.

Die Kinder werden nach der Schulzeit nachmittags betreut. Nach dem Mittagessen werden die Hausaufgaben begleitet und für und mit den Kindern verschiedene Angebote und Projekte durchgeführt. Diese fördern das soziale, motorische und kreativ-musische Lernen der Kinder.

Pädagogische Fachkräfte sind auch im Kontext der GBS/GTS Begleiter der Kinder, die ihnen eine anregende Umgebung und entwicklungsangemessene Freiräume schaffen.

Um diesen Bildungsauftrag gerecht zu werden, bieten wir Ihnen in diesem Bereich Fortbildungsangebote an, die basierend auf Bedarfsanalysen und Erfahrungswerte von GTS/GBS  konzipiert wurden.

Ihr WABE International Academy Team

 

 

Quereinsteigerprogramm 160 Stunden jetzt auch bei UNS!

Mit dieser Weiterbildung machen wir ein Angebot für die von der Behörde definierten Personenkreise um das Berufsfeld des / der Erzieher*in weiter zu öffnen und den Aufbau von multiprofessionellen Teams in Kindertageseinrichtungen und Ganztagsbetreuung  zu ermöglichen. Die Nachqualifizierung erfolgt in den Bereichen, Pädagogik der Kindheit und Entwicklungspsychologie im Umfang von 160 Unterrichtseinheiten. Info-Flyer

WABE Geschäftsstelle
Beginn 10.2018 -flexibler Einstieg möglich- 9:00 - 16:00 Uhr

Immer wieder sind pädagogische Fachkräfte mit Kindern konfrontiert, die sowohl Gleichaltrige als auch Mitarbeiter*innen mit ihrem Verhallten herausfordern, an ihre Grenzen bringen und teilweise auch gefährden. Die Gründe dafür sind vielfältig.

Das Thema des Seminars "Grundlagen der gewaltfreie Kommunikation" bezieht sich auf  Marshall B. Rosenberg Methode, die ihn seit den 80er Jahren mit der Frage beschäftigte:

"Wie kann ich auf Gewalt reagieren, ohne Gewalt anzuwenden und trotzdem nicht zu verlieren?"

WABE Geschäftsstelle
21.02.2019

Menschen führen Menschen!

Viele Menschen, die neu in dieser Rolle sind, starten hoch motiviert, haben beste Absichten und viele offene Fragen.

Wenn Sie Mitarbeiter*Innen erfolgreich führen wollen, fangen Sie bei sich an: Führen Sie sich selbst erfolgreich. Diese Fortbildungsreihe bietet Ihnen vielfältige Impulse zu Ihrer Weiterentwicklung. Ausgangspunkt sind Ihre bisherigen Erfahrungen, bewährtes bleibt erhalten, Potenziale werden erkannt. (6-tägige Veranstaltung)

WABE Geschäftsstelle
Beginn Modul I 24.-25. Januar 2019 Uhrzeit: 9:00 - 16:30

In der frühkindlichen Pädagogik sprechen wir häufig vom Bild des Kindes als aktiver und kompetenter Lerner. Wie selbstverständlich nehmen wir eine ressourcenorientierte Sichtweise ein.

Wie stellt sich aber das Bild von denjenigen, die diese aktiven, kompetenten und wissbegierigen Kinder bilden, betreuen und erziehen? Welches Bild haben wir von pädagogischen Fachkräften?

 

 

WABE Geschäftsstelle
24.01.2019 9:00 - 16:00 Uhr

Das Spiel fördert die kindliche Entwicklung so ganzheitlich, wie kaum etwas anderes. Dieses lässt sich hervorragend anhand der Bildungsbereiche aus den HH Bildungsemfehlungen praxisnahe in den Alltag integrieren um somit die Selbstbildungsprozesse der Kinder anzuregen und zu stärken.

 

 

 

WABE Geschäftsstelle
30.01.2019 9:00 - 16:00 Uhr

Jeder von uns erfährt täglich, wie wichtig Sprache und Kommunikation sind. Sie sind Schlüsselqualifikationen und ermöglichen es uns bereits im frühen Alter am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben. 

WABE Geschäftsstelle
18.02.2019 9:00 - 16:00 Uhr
SitemapDatenschutzImpressum